Grand Appartement du Roi

Salon de Vénus
Venus-Salon

Juli 2010 -- © 2010 by J.S. 



In den Venus-Salon sowie den benachbarten Diana-Salon mündete einst die berühmte Botschaftertreppe, bis sie 1752 abgerissen wurde.
Der Salon de Vénus diente demnach bis zum Jahr 1752 als Hauptzugang zum Grand Appartement du Roi.

Er gilt als einer der prunkvollsten Säle des Schlosses.
In der Nische zwischen den beiden hinteren Türen befindet sich die Statue Louis' XIV., die Jean Warin 1672 dem König vermachte:

Juli 2010 -- © 2010 by J.S. 

Während der Gemächer-Abende wurden hier leichte Mahlzeiten und Desserts eingenommen.


Fotos:

Juli 2010 -- © 2010 by J.S. 
Juli 2010 -- © 2010 by J.S. 
Juli 2010 -- © 2010 by J.S. 
Juli 2010 -- © 2010 by J.S. 

Ausblick vom Fenster aus auf das Nordparterre


Gemälde im Salon:

 
Nabuchodonosor fait élever les jardins de Babylone pour
plaire à son épouse amytis
(1676, René Antoine Houasse)

 
Auguste président aux jeux du cirque à Rome (1676, René Antoine Houasse)

 
Alexandre épousant Roxane (1676, René Antoine Houasse)


 

rechtlicher Hinweis:
soweit nicht anders angegeben - Texte & Fotos (Copyright) © MariaAntonia 2007-2018

Nach oben