Le Petit Parc

Chronologie:
Entstehung & Entwicklung der Boskette



 

Jahr Boskett
1636 Bassin des Cygnes:
Noch zu Zeiten Louis' XIII wird in Versailles dieses Bassin errichtet. An dieser Stelle entsteht Jahre später das Apollo-Bassin.
1661-63 Entstehung der Zwillings-Bosquets de la Girandole & du Dauphin (damals noch "Quinconces")
1662 Das Bassin d'Apollon ersetzt das alte Bassin des Cygnes. Die Apollo-Skulpturengruppe folgt später.
1663 kleine Orangerie
1664 Errichtung des Parterre du Nord (damals noch Parterre de la Grotte, bis zum Abriss der Thetisgrotte).
1664-67 Entstehung des Bassins du Dragon (Drachen-Skulptur folgt erst 1667).
1664 Beginn er Errichtung des Labyrinths.
1665 Das Bassin d'Apollon erhält eine Fontäne.
1665 Bassin de Latone
1665 Grotte de Thétis
1667 Parterre du Midi
1667 Grand Canal
1668 Pyramide
1668-83 Schweizer Becken
1670 Dem Bassin d'Apollon wird die Apollo-Skulpturengruppe hinzugefügt; so erhält es sein heutiges Aussehen.
1670-73 Errichtung des Bosquet du Marais (später: Bosquet des Bains d'Apollon).
1670-78 Errichtung der Allée d'Eau und ihrer Kinderbrunnen.
1670 Entstehung der Cascade, dem Bad der Nymphen Dianas.
1671 Obelisque
1671 Entstehung der Île Royale.
1671-73 Errichtung des Théâtre d'Eau.
1671-74 Bosquet de l'Etoile
1672 Jahreszeiten-Bassins
1672 Errichtung des Bosquet du Pavillon d'Eau, dem späteren Bosquet de l'Arc de Triomphe.
1675 Bosquet des Dômes
1675-77 Bosquet de l'Encelade
1677-79 Errichtung des Bosquet des Trois Fontaines.
1677-84 Aus dem 1672 entstandenen Bosquet du Pavillon d'Eau gestaltet Le Nôtre nun das Bosquet de l'Arc de Triomphe.
1679 Das Bosquet des Sources wird angelegt. Hier entsteht ab 1684 die Colonnade.
1679-82 Entstehung des Bassin de Neptune (bis 1733 jedoch ohne die Neptunskulptur).
1680-83 Errichtung der Galerie des Antiques (späterer Salle des Marronniers).
1680-83 Entstehung des Bosquet des Rocailles.
1684 Umgestaltung der Île Royale - Entfernung der Île d'Amour.
1684 heutige Orangerie
1684 Errichtung der Cabinets des Animaux (Fontaine du Point du Jour & Fontaine du Cabinet de Diane).
1684 Abriss der Thetis-Grotte
1684-85 heutiges Parterre d'Eau
1684-88 Die Colonnade ersetzt das Bosquet des Sources.
1686 Parterre du Nord:
Die beiden reich verzierten Bassins des Couronnes werden durch die heute bekannten, diskreter verzierten Bassins des Couronnes ersetzt.
1704 Die Galerie des Antiques wird in den Salle des Marronniers umgewandelt.
1705-06 Umgestaltung des Bosquet du Marais ins Bosquet des Bains d'Apollon.
1733 Das Bassin de Neptune erhält mit seiner Neptun-Skulpturengruppe sein heutiges Aussehen.
1775-77 Das Labyrinthe wird durch das Bosquet de la Reine ersetzt.
1817 Umgestaltung der Île Royale in den Jardin du Roi.
   
2000 Restaurierung des Bosquet de l'Arc de Triomphe
2002-2004 Restaurierung des Bosquet des Trois Fontaines
2007-2010 Restaurierung der Bains d'Apollon
2013-2015 Restaurierung des Latona-Bassins
2013-2015 Umwandelung des ehemaligen Théâtre d'Eau in einen neuzeitlichen Garten


 

rechtlicher Hinweis:
soweit nicht anders angegeben - Texte & Fotos (Copyright) © MariaAntonia 2007-2018

Nach oben