Le Grand Trianon

Le Jardin / Der Garten



Das Grand Trianon ist umgeben von barocken, blumenreichen Gärten, die den Palast zu dem machen, was er ist: ein wunderschöner Gartenpalast, der nicht ohne Grund «Palast der Blumen» genannt wird.


Unter der Herrschaft des Sonnenkönigs waren die Blumen der Parterres in Tontöpfen gepflanzt, was es den Gärtern leichter machte, je nach Wunsch und Jahreszeit die Blumenarrangements binnen kürzester Zeit komplett auszutauschen.

Seit der Errichtung des Vorgängerschlosses - Trianon de Porcelaine - vertraute Louis XIV. die Gärten des Grand Trianons dem Gärtner Michel II. Le Bouteux an. Um die 90.000 Pflanzen verwendete dieser im Trianon-Garten, um seinen König zufrieden zu stellen.
Der Duft der Blumen muss im Sommer derart penetrant gewesen sein, dass Madame de Maintenon sich darüber beschwerte und schilderte, man sei der Ohnmacht nahe gewesen.
Später, unter der Leitung Gabriels, waren übrigens 900.000 Tontöpfe in Gebrauch !


Mit dem Bau des heutigen Marmor-Trianons, kümmerte sich André Le Nôtre um die Gärten. Zwar veränderte er die Gärten seinen Vorgängers, behielt jedoch einige der alten Parterres bei.
Nach Le Nôtres Tod im Jahr 1700, vollendete Mansart dessen Werk und fügte 1702 das Buffet d'Eau hinzu.

Die Gärten des Grand Trianons sind typische französische Gärten, die einer strengen Geometrie unterliegen, und aktuell eine Fläche von 23 ha einnehmen.
Im Gegensatz zu den Gärten und Bosketten des Kleinen Schlossparks von Versailles (Petit Parc), gibt es im Trianon-Garten kaum Wasserspiele, mit Ausnahme des Buffet d'Eau.


Der Orkan 1999 fügte auch den Trianon-Gärten erheblichen Schaden zu.
Seit Beginn der Restaurierung des Gartens ab 2003 wurde daher versucht, den Trianon-Garten nach alten Aufzeichnungen wieder in seinem ursprünglichen Bild herzurichten. Die Rekonstruktion ermöglicht jedoch leider nur einen kleinen Einblick in die einstige Vielfalt der Landschaft.

 

Übersicht

 
(© 2012 GoogleMaps -
Nutzungsbedingungen)

(zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Parterre de Grand Trianon

Bassin du Plat-Fond
Bassin de la Petite Gerbe
Fontaine du Buffet d'Eau
Jardin des Marronniers
Parterre des Marronniers
Salle des Antiques / Amphithéâtre
Bosquet des Sources
Jardin du Roi


 

rechtlicher Hinweis:
soweit nicht anders angegeben - Texte & Fotos (Copyright) © MariaAntonia 2007-2018

Nach oben